Die besten 5 Tipps zur Umsatzsteigerung Deiner Texte!

Die besten 5 Tipps zur Umsatzsteigerung Deiner Texte!

 

Veröffentliche Dein Buch oder Deine Texte mit Textbinder. Bei Textbinder bekommst Du wertvolle Tipps zur Umsatzsteigerung und viele weitere nützliche Themen.

In diesem Artikel erhältst Du fünf Tricks, die Du gleich umsetzen kannst:

 

Umsatzsteigerung: Die besten Tipps zur einfachen Umsetzung

Tipp 1: Durch Empfehlungen bekannter werden (oder wie heißt es so schön: Die klassische „Mund-zu-Mund-Propaganda)

  • Stelle Deine Werke Deinen Freunden, Bekannten und Familienmitgliedern vor.
  • Mach Dich bekannt und verbreite Deine Texte von „Mund-zu-Mund-Propaganda“ und trete nun als Autor in Erscheinung. (Dieser Schritt ist eine Art Werbung für Dich)
  • Bitte aktiv darum, eine Empfehlung für das Buch oder eBook zu erhalten.
  • Wer als Autor tätig ist, muss auch konstruktive Kritik einnehmen können, also lasse unterschiedliche Meinungen zu und nehme neue Anregungen an.

Tipp 2: Social-Media-Marketing, wie Du sie richtig nutzen kannst

Der Bekanntenkreis ist eines der ersten Schritte für Dein aktives Marketing. Da Du über Deinen Bekanntenkreis nicht alle wichtigen Personen und Interessenten erreichen kannst, solltest Du weitere Schritte einleiten, um die Reichweite Deiner Leser zu erhöhen, wie z. B. mit Social Media.

  • Richte eine eigene Facebook-Seite ein, twittere und nutze Instagram!
  • Vernetze Dich mit anderen Autoren, wie zum Beispiel mit Xing und LinkedIn.
  • Besuche je nach Thema oder Genre Deines Werkes auch einschlägige Fachportale und teile Dein Wissen. Es wäre möglich auch einen Vortrag über einen Aspekt Deines Buches zu halten.
  • Es gibt Schreibwettbewerbe im Netz, die Du daran teilnehmen kannst, um weitere Kontakte aufzubauen, erarbeite einen Expertenstatus, die Du mit Deinem Wissen anderen Jungautoren helfen kannst…

Tipp 3: Die eigene Website und bloggen

Um die Präsenz im Internet (WWW) weiter auszubauen, hilft es eine professionelle Homepage zu erstellen oder zu bloggen.

  • Erstelle eine eigene Homepage, die zu Deinem Profil als Autor passt und wo da Deine Werke zusätzlich vorstellen kannst. Es gibt zahlreiche günstige Anbieter mit einfachen Baukastensystemen, die Du schnell und einfach erstellen kannst.
  • Verlinke Deine Homepage mit Textbinder.de, um den Bekanntheitsgrad noch mehr zu erhöhen! (Auf vielen Portalen ist dies nicht erlaubt und erwünscht. Bei Textbinder ist es anders, hier darfst Du Textbinder gerne verlinken).
  • Auf Deiner Website kannst Du Neuerungen bekannt geben und Leseproben für Deine Interessenten bereitstellen.
  • Finde ein Thema, das gut zu Dir als Autor oder zu Deinem Werk oder sonstigen Texte passt und blogge hierüber.
  • Nehme Dir regelmäßig Zeit, um zu bloggen! Ca. zwei bis drei Blog-Beiträge pro Woche solltest Du schreiben.

Tipp 4: Textbinder-Profil vollständig bearbeiten und mit Foto vervollständigen, dies steigert den Verkauf

Ein ausgefülltes Autorenprofil auf der Website zeigt an, dass dies zum Verkauf beiträgt, dies steigert die Souveränität und Seriosität.

  • Lade deshalb ein aktuelles Foto von sich selbst hoch und vervollständige Dein Profil auf Texterbinder.
  • Achte darauf, dass das Foto natürlich ist.
  • Wenn es sich anbietet, stelle möglichst eine Verbindung zwischen Deinem Werk und dem Foto her.

Tipp 5: Schaffe Öffentlichkeit

Als Faustregel gilt: Mehr Bekanntheit bedeutet eine Umsatzsteigerung. Aus diesem Grund solltest Du immer aktiv am „Ball“ bleiben und was dafür tun, (denn wie heißt es bekanntlich so schön: „von nichts, kommt nichts“).

  • Nutze beispielsweise kostenlose Pressedienste, um Pressemitteilungen zu Deinem Buch oder eBook zu veröffentlichen.
  • Halte Autorenlesungen und frage in Deinem Bekanntenkreis nach, welche Räumlichkeiten Du in Ihrer Nähe nutzen kannst. Bücherhalle wäre ebenfalls ein möglicher Ort für Autorenlesungen, die man verhandeln müsste, etc.
  • Trete nach Möglichkeit selbst an die Presse heran, indem Du ein kostenloses Exemplar rezensieren lässt.
  • Halte weiterhin Kontakt mit Deinen Lesern aufrecht. Die vertrauensvolle Werbung ist letztendlich auch ein Marketing!

E-Book leihen wird immer beliebter im Netz! In unserem nächsten Blog-Beitrag erfährst Du, welche vier E-Book-Bibliotheken im Trend sind, die wir für Dich verglichen haben.

Wir freuen uns auf Dich!

 

Related Posts:

Social Media

Social Media Liebe Leser, Liebe Autoren, Ihr findet Textbinder.de ab...

Provisionsauszahlung – Kein Warten mehr! Dank der Systemumstellung!

Liebe User, Textbinder hat entschlossen eine Systemumstellung vorzunehmen: Aktuell werden...

Immer gut informiert mit unserem Textbinder News-Blog

Wissenswertes rund ums Schreiben, erfolgreiche Teilnehmer sowie erfolgreiche eBooks auf...

× Support